Ein Tag zum Vergessen, oder …?

Kein glücklicher Renntag für Mathol Racing, allerdings mit Lichtblicken – Zum zweiten Rennen der Nürburgring Langstrecken-Serie (NLS), der 53. Adenauer ADAC Rundstrecken-Trophy – allerdings war dies erst das zweite Saisonrennen, da Lauf zwei aus Witterungsgründen in den November verschoben wurde –, brachte Mathol Racing vier Fahrzeuge in die Eifel. Am Ende sah lediglich ein Auto […]

Kein Glück im Rennen und Pech danach …

Starke Leistung von Mathol Racing wurde beim NLS-Auftakt nicht belohnt – Beim ersten Rennen der Nürburgring Langstrecken-Serie (NLS), der 67. ADAC Westfalenfahrt, trat Mathol Racing mit drei Fahrzeugen an. Zwar sahen zwei Autos die Zielflagge, doch die eingefah-renen Ergebnisse entsprachen nicht den gezeigten Leistungen des Teams. Mathol-Teamchef Matthias Holle: „Für unser Team war es heute […]

Erster Auftritt bei der ADAC Westfalenfahrt

Mathol Racing vor dem Start der Langstreckensaison auf dem Nürburgring – Mit dem ersten Rennen der Nürburgring Langstrecken-Serie (NLS), der 67. ADAC Westfalenfahrt, startet die Motorsportsaison 2022 in der Eifel. Mathol Racing fährt auch in diesem Jahr bei den Langstreckenrennen auf der legendären Nordschleife des Nürburgrings. Mathol-Teamchef Matthias Holle: „Beim ersten Lauf werden wir mit […]

Wir sind bei der Porsche Endurance Trophy dabei

Mathol Racing: Ausblick auf die Saison 2022 – Anlässlich der virtuellen Siegerehrung der Nürburgring Langstrecken-Serie (NLS) 2021 präsentierte Manthey den neuen Porsche Markenpokal für die Saison2022: die „Porsche Endurance Trophy Nürburgring“. Mathol Racing wird auch im Jahr 2022 der Marke Porsche treu bleiben und mit drei Fahrzeugen im neuen Porsche Markencup antreten. Neben einem Porsche […]

Ein Satz mit X: das war wohl nix!

Mathol Racing beim Saisonfinale der Nürburgring Langstreckenserie – Nach einer fast vollständigen Rennsaison auf dem Nürburgring ohne jeglichen Unfall schlug die Statistik im letzten Lauf der Nürburgring Langstrecken-Serie (NLS) gnadenlos zu: DNF durch Unfälle für die 435, 474 und 955! Einzig die 311 (Seat Leon Supercopa) sah erfolgreich die karierte Flagge durch eine saubere und […]

Wertungsgruppensieg und gute Ergebnisse

4 Fahrzeuge von Mathol Racing starteten beim 7. RCN-Lauf „Rhein-Ruhr“ – Das Wetter war gemischt bei der siebten Veranstaltung der Rundstrecken-Challenge Nürburgring 2021. Bei Lauf eins am Vormittag – die RCN-Veranstaltung wurde wieder in zwei separaten Läufen ausgetragen – gab es noch Nieselregen und tiefhängende Wolken, dadurch war das Fahren auf der Nordschleife wieder einmal […]

3 Starts – 3 Klassensiege in der Eifel

Mathol Racing beim 8. Lauf der Nürburgring Langstreckenserie – Die Sonne schien beim achten Rennen der Nürburgring Langstrecken-Serie (NLS), dem 53. ADAC Barbarossapreis. Wie jedes Jahr wurden die Organisatoren von dem morgendlichen Nebel „überrascht“, so dass das Qualifying verschoben und verkürzt werden musste. Vielleicht wäre es für die Zukunft ja mal eine Idee, den Zeitplan […]

Starker Auftritt in der Cayman GT4-Trophy

Mathol Racing beim 7. Lauf der Nürburgring Langstreckenserie – Die äußeren Bedingungen beim siebten Rennen der Nürburgring Langstrecken-Serie (NLS), dem ROWE ADAC 6h Ruhr-Pokal-Rennen, waren nahezu ideal. Lediglich beim morgendlichen Zeittraining war die Strecke in der Eifel anfangs nass. Anschließend schien fast nur noch die Sonne. Beim Rennen nach der langen Sommerpause setzte Mathol Racing […]

Gute Platzierungen auf dem Nürburgring

3 Autos von Mathol Racing beim 6. RCN-Lauf „Bergischer Schmied“ _ Bei der sechsten Veranstaltung der Rundstrecken-Challenge Nürburgring (RCN) trat Mathol Racing mit drei Fahrzeugen an. Die RCN-Leistungsprüfung auf der Nürburgring-Nordschleife fand bei schwierigen äußeren Bedingungen statt – am Vormittag regnete es zunächst stark, nachmittags wechselten Regen und trockene Phasen. Jörg Kittelmann startet am Vormittag […]

2 Erfolge in Wertungsgruppe und Klasse

Mathol Racing bei der NLS-Doppelveranstaltung auf dem Nürburgring – Die Läufe 5 und 6 der Nürburgring Langstrecken-Serie (NLS) wurden an einem Wo-chenende ausgetragen. Mathol Racing ging mit insgesamt vier Fahrzeugen an den Start. Teamchef Matthias Holle: „.Die äußeren Bedingungen waren an beiden Tagen sehr gut. Es war trocken und die Temperaturen nicht zu hoch. Das […]